it hr de si
Labinci 103CWEGBESCHREIBUNG
Kaštelir
Istrien - Kroatien
T: +385 (52) 455 210 ● E: info@dentabel.eu
facebook google plus tweeter youtube

4 Regeln für perfekte Mundhygiene!

28.01.2014.

Eine der wichtigsten Rolle des Zahnarztes ist es den Patienten über richtige Mundhygiene zu informieren.

Dewegen erklären wir warum es zu Anhäufung von Plaque und Zahnstein kommt.

Der Mundhochlraum is tein sehr wichtiger Teil unseres Körpers. Sie ist für das Essen, Sprechen und Atmen verantwortlich. Sie ist sehr spezifisch dadurch das neben weichen auch harte Gewebe sind, die in ständiger enger Beziehung zueinander stehen. Darunter versteht man die Zunge, die Wangen und Lippen, zur anderen Seite die Zahnbögen, wo sich die Zähne befinden.

Haben Sie sich jemals die Frage gestellt, was passiert während Sie Essen oder Kauen?

Die Rolle der Zähne ist das Reiβen und Quetschen von Bissen, so dass der Essensbiss zwischen den oberen und unteren Zähnen zusammengedrückt wird. Ihre Morphologie ist perfekt für diesen Zweck konzipiert. Insbesondere kann die Kaufläche der Zähne durch zahlreiche Furchen identifiziert werden, wobei die Rippen der gegenüberliegenden Zähne vollständig miteinander überlappen und damit ideal die Nahrung zerquetschen können.

Diese hocheffiziente "Maschine" zerkrümelt Essen in einer unglaublichen Geschwindigkeit und so bereitet sie den Biss vor um Ihn in den weiteren Verdauungstrakt zu senden.

Bleiben wir jetzt bei diesem Segment. In dem bevor erwänten Furchen und Rissen (Hohlräume in den Zähnen) mit jedem Kauen wird Lebensmittel eingeschlossen die mit dem nähsten Kauen entfernt wird, denoch teilweise in den Hochlräumen gefangen bleibt. Lebensmittel, die in diesen Hohlräumen bleibt verwandelt sich in Plaque, die, wenn sie nicht sofort entfernt werden zu Karies heranwachsen.

Im Idealfall sind die Hohlräume in den Zähnen nicht so ausgeprägt und so nur wenig Narungsmittel gefangen bleibt. Ein groβen Beitrag dabei haben auch der Speichelfluss und die Weichteile(Wangen, Lippen) auf die Zähne.

In den meisten Mundhochlräumen ist aber leider, dass nicht der Fall. Der Grund dafür, abgesehen von den Vertiefungen in den Zähnen, schiefe Zähne und Zahnstein.

Das korrigieren der Zähne wird anhand von kieferorthopädischen Apparaturen durchgeführt, während Zahnstein regelmäßig entfernt werden muss.

 

Was ist Zahnstein und wie wir er erzeugt?

Zahnstein ist ein Mineralablagerungen , die aus Speichel stammen und die aufgrund der Druckdifferenz, die in den Ductus (Speicheldrüsen) und der Mundhöhle gebildet werden entsteht. Es ist diese Druckdifferenz, die am offensichtlichsten beim Eintritt des Speichels in der Mundhöhle (hinter den unteren Schneidezähnen und den oberen Seitenzähnen) ist, die die  Ausfällung oder Ablagerung von Mineralien bewirkt.

Zahnstein selbst ist steril und harmlos, aber hat eine raue und unregelmäßige Oberfläche, an die sehr leicht  Essensreste und Pigmente von Lebensmitteln, die wir täglichen Einnehmen, haften.

 

Wie wird Zahnstein gereinigt?

Unser Dentabel Team legt groβen Wert auf diesen Zweig der Zahnmedizin, und deswegen haben wir uns für die Ultraschall-Zahnsteinentfernung entschieden. Es ist ein Instrument das vibriert und dadurch bei einer Ultraschallfrequenz die Struktur des Zahnsteins "bricht" , die dann von der Oberfläche des Zahnes abziebar ist. Danach wird die Oberfläche des Zahnes poliert damit sie glatt und gleichmäβig wird, damit kein Plaques entstehen kann.

 

4 Tipps für eine perfekte Mundhygiene:

  • 2-3 mal im Jahr entfernung des Zahnsteins und das polieren der Zähne bei Ihrem Zahnarzt
  • Wie viele Male am Tag Zähne putzen- drei Mal täglich; Morgen, nach der Hauptmahlzeit und am Abend vor dem Schlafengehen
  • Welche Zahnbürste wählen – die Härte Medium, 3 Mal im Jahr mit einer neuen ersetzt. Denken Sie daran, dass es viel wichtiger die Zahnbürste ist als die Zahnpasta. Die Rolle dabei ist die Entfernung von Plaque von 90-10%
  • Verwenden Sie Zahnseide mindestens einmal pro Tag vor dem Zähneputzen, vorzugsweise nach jeder Mahlzeit

 

Richtiges Zähneputzen im Kindesalter hat sehr groβe Bedeutung für den Zustand der Mundhygiene während des ganzen Lebens!

comments powered by Disqus

Fordern Sie ein Angebot oder rufen Sie uns an +385 (52) 455 210

Newsletter Registrierung

*Erforderliche Felder